• Mitfliegen

    Geht das denn so einfach? Jawohl wir bieten die Möglichkeit zum mitfliegen an allen Tagen, an denen wir Flugbetrieb haben. d.h. an jedem Wochenende, vorzugsweise im Sommer.

Mitfliegen

Screenshot_2016-05-07-22-04-15_1Geht das denn so einfach?

Jawohl wir bieten die Möglichkeit zum Mitfliegen an allen Tagen, an denen wir Flugbetrieb haben, d.h. an jedem Wochenende, vorzugsweise im Sommer. Unter anderem für diesen Zweck verfügen wir über zwei doppelsitzige Segelflugzeuge, mit denen wir unsere Fluggäste gerne einmal in die wunderbare Welt des Segelfliegens abheben lassen möchten. Über dem malerischen Vogelsberg ist ein solcher Flug ein besonderer Genuss.

Was kostet mich das?

Da die Segelfliegergruppe Gedern keine kommerzielle Vereinigung ist und wir den Spaß des Fliegens jedem ermöglichen wollen, bieten wir derartige Flüge quasi zum Selbstkostenpreis an.

Zwei Möglichkeiten gibt es bei uns, in die Luft zu kommen:

1. Der Windenstart: 25,00€

Nach dem Start ist die Sonne unser Motor und wir können daher eine Mindestflugzeit nur schwer garantieren. Sie dauert zwischen drei bis zwanzig Minuten. Wir bemühen uns natürlich, den Flug für dich so lange wie möglich auszudehnen. Es besteht bei dieser Startart aber immer die Möglichkeit, dass wir nach wenigen Minuten wieder landen müssen.

2. Der Flugzeugschlepp: 50,00€

Hierbei wird das Segelflugzeug mit Hilfe unseres Schleppflugzeuges auf eine Höhe von 500m geschleppt. Bedingt durch die größere Höhe kann man dann für gewöhnlich 15 – 20 Minuten in der Luft bleiben.

Anmerkung: Segelfliegen ist wetterabhängig. Daher können die angegebenen Zeitwerte nur ein Richtwert sein und Ihre Flugzeit von den Durchschnittsangaben abweichen! Wir sorgen in jedem Fall dafür, dass du als Gast ein besonders angenehmes Flugerlebnis haben wirst.

Schnupperkurs…

Informationen zu Schnupperkursen findest du in unserer Rubrik „Fliegen lernen